Fischer-Bayern.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

SNOW im Koma?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> Scripter-Treff
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
spirigwi
•----->
•----->


Anmeldedatum: 10.07.2003
Beiträge: 1529
Wohnort: Olten-CH

BeitragVerfasst am: 18.09.2004 - 12:29    Titel: SNOW im Koma? Antworten mit Zitat

He Freunde, ich versuchs mal so:

Vielleicht gelingt es einem von euch Snow aus der freiwilligen(?) PC-Narkose zu wecken:

Könnte einer nicht höflich nachfragen:
Warum versteht das Forum fast alle Sonderzeichen aber eben eines nicht:
Apfel des APPLE!
das gibt bei mir immer ein *
Wärs anders, müsste man nicht ständig in Dialogen in braver PC-Manier von BEFEHLTASTE usw herumschwadronieren sondern schlicht: [* æ]_c kopieren(ZB)- genau das geht nicht!
Ist er jetzt wach?
_________________
 Skript-Fan => ein � -Fan =>Scr¿¿-KongFuSius_Kurpfusius
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
till
•--->
•--->


Anmeldedatum: 21.04.2005
Beiträge: 187
Wohnort: q-town (R-P)

BeitragVerfasst am: 19.04.2006 - 18:23    Titel: Antworten mit Zitat

also wenn du "cmnd" schreibst versteht das auch jeder
_________________
ein berühmter Philosoph (<-Ich) sagte einmal:
" es ist nicht das Problem was uns Kopfzerbrechen macht,
es ist der Kopf selbst, der sich erdrückt"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
till
•--->
•--->


Anmeldedatum: 21.04.2005
Beiträge: 187
Wohnort: q-town (R-P)

BeitragVerfasst am: 19.06.2006 - 17:38    Titel: Antworten mit Zitat

eher FORUM IM KOMA - oder was is hier los?

gruß till
_________________
ein berühmter Philosoph (<-Ich) sagte einmal:
" es ist nicht das Problem was uns Kopfzerbrechen macht,
es ist der Kopf selbst, der sich erdrückt"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Snow
Administrator
Administrator


Anmeldedatum: 21.11.2000
Beiträge: 1955
Wohnort: Deiningen

BeitragVerfasst am: 19.06.2006 - 18:37    Titel: Re: SNOW im Koma? Antworten mit Zitat

spirigwi hat Folgendes geschrieben:

Warum versteht das Forum fast alle Sonderzeichen aber eben eines nicht:
Apfel des APPLE!


Weil Internet-Inhalte plattformübergreifend lesbar sein sollten.
Die Textcodierung des Forums ist: charset=iso-8859-1"

Da gibt's einfach keinen Apfel. Der existiert sowieso nur in Mac-Zeichensätzen.
_________________
Peter
-
Fischer-Bayern.de|Shadetreemicro.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
spirigwi
•----->
•----->


Anmeldedatum: 10.07.2003
Beiträge: 1529
Wohnort: Olten-CH

BeitragVerfasst am: 19.06.2006 - 20:14    Titel: Antworten mit Zitat

stop re-edit:
so ist es richtiger beschrieben:
Snow hat Folgendes geschrieben:
plattformübergreifend lesbar sein sollten.
Die Textcodierung des Forums ist: charset=iso-8859-1"

die erste Zeile geht problemlos in mein Amateur-brain
Bei der zweiten hab ich natürlich Mühe

Deswegen gleich mit Entschuldigung im Voraus, nä. Frage:

Was hat es auf sich wenn man auf OS9 einen Dialog mit Zeilenschlägen komponiert, ihn dann auf OSX 10.3. laufen lässt und dann wieder auf OS9 laufen lässt:

Dann hab ich als Res auf OS9 statt Zeilenschlägen ein Zeichen, welches ich nicht im Traum erzeugen könnte:

ich versuch euch mal das Res zu zeigen, weiss aber nicht wie das bei euch aussieht:

activate (display dialog "Gesamt-Zeit = " & return & "DiffZeit" & " sec" & return & ¬
"Res. siehe je nach return:
1) in Ergebnis
2) in Word-Dokument des Schreibtisches, sollte offen sein")


Das Muster dieser Kopie da oben hatte also statt Zeilenschläge Quadrate im Editor, welche beim Abspielen des AS diese Sonderzeichen ziegen(nach re zeigende Pfeile mit einem x )
Ich sehe nun:
ganz normale Zeilenschläge! dh: ein auf OS9 komponierter Zeilenschlag für AS Dialog macht durch OSX-kopilieren ein Sonderzeichen. Dieses repariert sich wiederum, sobald man das Skript ins Forum hinein kopiert und wieder auf OS9 laufen lässt: (übrigens sieht man die Quadrate auch noch wenn sie durch Snows "Fleischwolf, den CodeFormatter, durchgegangen sind und verwschwinden sofort im Forum wieder.

alle Zeilenschläge sind dann wieder normal, als ob das Forum eine Uebersetzer-Funktion hätte...

Könnte es sein dass mir eine Schrift fehlt?
_________________
 Skript-Fan => ein � -Fan =>Scr¿¿-KongFuSius_Kurpfusius
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
olley
•-->
•-->


Anmeldedatum: 27.03.2001
Beiträge: 62
Wohnort: iPhone: /dev/null/

BeitragVerfasst am: 19.06.2006 - 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

Jobs: OS 9 is Dead, long Live OS X
_________________
Olley
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spirigwi
•----->
•----->


Anmeldedatum: 10.07.2003
Beiträge: 1529
Wohnort: Olten-CH

BeitragVerfasst am: 20.06.2006 - 07:27    Titel: Antworten mit Zitat

olley hat Folgendes geschrieben:
Jobs: ...
-Zitate :
auch eine Variante, seine eigene Ignoranz zu vertuschen !
_________________
 Skript-Fan => ein � -Fan =>Scr¿¿-KongFuSius_Kurpfusius
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
olley
•-->
•-->


Anmeldedatum: 27.03.2001
Beiträge: 62
Wohnort: iPhone: /dev/null/

BeitragVerfasst am: 20.06.2006 - 09:04    Titel: Antworten mit Zitat

Keine Ignoranz! Aber was hat OS 9, AS und Word mit der Textcodierung des Forum zu tun?
_________________
Olley
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spirigwi
•----->
•----->


Anmeldedatum: 10.07.2003
Beiträge: 1529
Wohnort: Olten-CH

BeitragVerfasst am: 20.06.2006 - 14:26    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man den Text-Spezialisten des Forums zuschaut, sieht man, dass sie immerwieder am "Zeilenschlag" -Zeichen stolpern.(ich wüsste mindestens 5 links dazu)

Wenn nun halt einfach zufällig, wie es scheint, die Textcodierung des Forums ein AS-Phänomen "flicken" kann, ist das doch zumindest eine interessante Sache.(aber natürlich auch nur für solche Menschen die sowas interessant finden, ich bin ein solcher und wahrscheinlich der einzige)

Wüsste ich also, wie es das Forum anstellt, die Zeilen-schlag-Symbohle wieder richtig rückzulesen, wäre man grob gesagt, ein etwas besserer AppleSkripter. Das ist mein einziges Ziel hier übrigens, und bin weitest davon entfernt noch.
_________________
 Skript-Fan => ein � -Fan =>Scr¿¿-KongFuSius_Kurpfusius
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> Scripter-Treff Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


AppleScript für absolute Starter