Fischer-Bayern.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

AppleScript für OS X 10.2.5

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Folker
•---->
•---->


Anmeldedatum: 11.12.2000
Beiträge: 649
Wohnort: Holsteinische Schweiz

BeitragVerfasst am: 29.04.2003 - 12:00    Titel: AppleScript für OS X 10.2.5 Antworten mit Zitat

Moin,

da ich heute endlich meine große HD ins PB bekomme und nun von OS X 10.1.5 auf 10.2.5 springen werde (wird ne' lange Nacht Cool ) meine Fragen: 10.2.5 kommt mit AS 1.9 - richtig? Bei Installation der neuesten Developer Tools wird AS automatisch auf die Beta Version 2.0 gebracht? Überhaupt, ist die Beta AS 2.0 OK oder gibt es da noch Probleme zu umschiffen?

Gruß,
Folker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Armin Egginger
•-->
•-->


Anmeldedatum: 04.05.2002
Beiträge: 96
Wohnort: Germering (b. München)

BeitragVerfasst am: 29.04.2003 - 14:21    Titel: Beta wird nie installiert Antworten mit Zitat

Hi Folker,

die Beta Version von AppleScript wird nicht automatisch installiert. Mußt du dir extra von der Webseite downloaden - wäre auch der Hammer, wenn bei der automatischen Installation noch Beta-Versionen auf den Rechner kommen. Beta = immer auf eigene Gefahr.

Ich hab bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht - bisher nur 2 mal abgestürzt, aber sonst keine Probleme. Die Größenbegrenzung der Scripts ist auch aufgehoben/bzw. vergrößert - gott sei dank!

happy filemaking

armin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger
Folker
•---->
•---->


Anmeldedatum: 11.12.2000
Beiträge: 649
Wohnort: Holsteinische Schweiz

BeitragVerfasst am: 30.04.2003 - 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Armin,

danke für die Auskunft. Gestern war es dann zu chaotisch um noch zu antworten.
Die Frage mit der Beta Version hatte folgenden Hintergrund: Ich meine, bei den Dev. tools die ich mir seinerzeit für OS 10.1.? installiert habe, wurde automatisch die ASVersion Beta 1.8.irgendwas installiert. Die jetzigen Tools benehmen sich da schon "Erwachsener".

Wie dem auch sei - ich habe mir den Script-Editor Beta 2.0 natürlich heruntergesaugt - fühlt sich schon ein bisschen anders an wie die "alten" Editoren.

Gruß,
Folker
_________________
Gruß,
Folker Brandt
=============================
Systemberatung · Datenbanken · Webdesign
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Snow
Administrator
Administrator


Anmeldedatum: 21.11.2000
Beiträge: 1955
Wohnort: Deiningen

BeitragVerfasst am: 30.04.2003 - 18:25    Titel: Antworten mit Zitat

Folker hat Folgendes geschrieben:
Wie dem auch sei - ich habe mir den Script-Editor Beta 2.0 natürlich heruntergesaugt - fühlt sich schon ein bisschen anders an wie die "alten" Editoren.


Hi Folker,
ich finde den neuen Skripteditor ganz toll. Im Vergleich zum Vorgänger hat er sich doch enorm weiter entwickelt. Besonders nützlich finde ich das Kontext-Menü.

Gruß
_________________
Peter
-
Fischer-Bayern.de|Shadetreemicro.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Folker
•---->
•---->


Anmeldedatum: 11.12.2000
Beiträge: 649
Wohnort: Holsteinische Schweiz

BeitragVerfasst am: 03.05.2003 - 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das Kontextmenu ist wirklich der Hit - aber auf den ersten Blick finde ich auch die "History" Funktion super und "Suchen - Ersetzen" und überhaupt die Möglichkeit des OSX die "Fenstertoolleiste" oder wie man den oberen Fensterraum auch immer nennen mag, für eigene Bedürfnisse einzurichten (Search direkt im Fenster!).
Fazit: Der ScriptEditor wird endlich erwachsen ...
Soll damit auch die Wichtigkeit der AppleScript-Funktionalität für Apple selbst dokumentiert werden?

Gruß,
Folker
_________________
Gruß,
Folker Brandt
=============================
Systemberatung · Datenbanken · Webdesign
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Snow
Administrator
Administrator


Anmeldedatum: 21.11.2000
Beiträge: 1955
Wohnort: Deiningen

BeitragVerfasst am: 03.05.2003 - 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Folker,

Folker hat Folgendes geschrieben:

Fazit: Der ScriptEditor wird endlich erwachsen ...


Damit hast du es wohl voll getroffen! Er hängt zwar anderen Editoren immer noch hinterher - aber ich habe ihn bisher schon immer bevorzugt und deshalb freut es mich, dass nun einige dringend notwendige Features Einzug gehalten haben.

Übrigens, welche HD hast du denn ins PB eingebaut? Ich bräuchte nämlich auch eine größere Festplatte im Pismo.

Gruß
_________________
Peter
-
Fischer-Bayern.de|Shadetreemicro.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Folker
•---->
•---->


Anmeldedatum: 11.12.2000
Beiträge: 649
Wohnort: Holsteinische Schweiz

BeitragVerfasst am: 05.05.2003 - 09:03    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Snow,

da bei dem Umbau die CPU rausgehebelt werden muss, habe ich lieber einbauen lassen Very Happy . Wenn der Supporter ein "Beinchen" verfehlt ist das sein Problem ...
Bei der Wahl der HD habe ich mich auf unseren Apple-Supporter verlassen (für Norddeutsche: JessenLenz in Lübeck) der uns eigentlich immer gut beraten hat - die haben mir eine 30 GB IBM Travelstar eingebeaut. Meine Vorgabe an JL war "leise und haltbar". Leise ist das Modell! Geschwindigkeit war mir jetzt nicht sooo wichtig - die Umdrehungszahl ist wie bei der Alten 4200 rpm - gerade beim Scripten o.ä. "meditiere" ich meist eh' ein bisschen vor dem Rechner. Für Leute mit graphischen Vorhaben ist das wahrscheinlich zu lahm, aber für solche Aufgaben ist mein Pismo 400 MHz sowieso nicht wettbewerbsfähig.

Gruß,
Folker
_________________
Gruß,
Folker Brandt
=============================
Systemberatung · Datenbanken · Webdesign
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


AppleScript für absolute Starter