Fischer-Bayern.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

":" as alias - funzt unter X nicht wie gewünscht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Folker
•---->
•---->


Anmeldedatum: 11.12.2000
Beiträge: 649
Wohnort: Holsteinische Schweiz

BeitragVerfasst am: 28.06.2002 - 12:17    Titel: ":" as alias - funzt unter X nicht wie gewünscht Antworten mit Zitat

Moin,

ja der beliebte Trick den parent folder zu erwischen (alias ":") bringt mir unter X (AS Version 1.8.3) nur noch den Pfad zur HD - Schade! Welchen Trick benutzt ihr anderen Scripter jetzt? Ich will möglichst auf Finder-Events verzichten. Meine jetzige Lösung:

set thePath to path to me
set the_newPath to (get_thePPart(thePath as string) & "NeuerName") as alias

on get_thePPart(thePath)
set {oldDelim, AppleScript's text item delimiters} to {AppleScript's text item delimiters, {":"} }
set x to -2
if text item -1 of thePath = "" then set x to -3
set thePath to ((text items 1 thru x of thePath) as string)
set AppleScript's text item delimiters to oldDelim
return thePath & ":"
end get_thePPart

Dabei fiel mir auf, dass bei mir jeder (path to me) mit ":" endet. Ist auch irgendwie blöd. Ist das jetzt normal und wenn warum? Vorsichtshalber lass ich das erst einmal abfragen (item - 1 = "")

Gruß,
Folker

(Geändert von Folker um 12:18 Uhr am 28 Juni 2002)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Snow
Administrator
Administrator


Anmeldedatum: 21.11.2000
Beiträge: 1955
Wohnort: Deiningen

BeitragVerfasst am: 29.06.2002 - 18:36    Titel: ":" as alias Antworten mit Zitat

Hallo Folker,

irgendwo habe ich schon mal gelesen, dass die praktische Doppelpunkt-Methode nicht mehr funktioniert. Leider weiß ich nicht mehr, wo das war.

Ich benutze die gleiche Methode, die du in deinem Posting beschrieben hast. Na ja, nicht ganz aber im Prinzip schon. Es ist die Methode, die ich im "Parent Folder"-Artikel als meine favorisierte Methode beschrieben habe. Es ist auch gleichzeitig die einzige aus dem Artikel, die noch unter X funktioniert.

Das mit dem abschließenden Doppelpunkt irritiert mich allerdings schon etwas.

[font=geneva]set [color=#99000F]tPath to path to me as string
display dialog tPath[/color]
[/font]

Führt man dieses Skript im Skripteditor aus, erhält man den Pfad zum Skripteditor <b>mit</b> abschließendem Doppelpunkt.

In einem Applet erhält man den Pfad zum Applet <b>ohne</b> Doppelpunkt - also so wie man es erwartet hat. Confused
_________________
Peter
-
Fischer-Bayern.de|Shadetreemicro.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Snow
Administrator
Administrator


Anmeldedatum: 21.11.2000
Beiträge: 1955
Wohnort: Deiningen

BeitragVerfasst am: 29.06.2002 - 18:40    Titel: ":" as alias Antworten mit Zitat

Kaum gepostet, fällt mir auch die Begründung ein:

Der Skripteditor ist ja praktisch ein (getarnter) Ordner. Ein Paket eben.
Wenn du einen Controlclick auf den Skripteditor machst, kannst du dir ja den Paketinhalt anzeigen lassen. Er verhält sich dabei wirklich wie ein Ordner.

Bei einem normalen Applet ist das nicht möglich.
_________________
Peter
-
Fischer-Bayern.de|Shadetreemicro.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Folker
•---->
•---->


Anmeldedatum: 11.12.2000
Beiträge: 649
Wohnort: Holsteinische Schweiz

BeitragVerfasst am: 01.07.2002 - 09:27    Titel: ":" as alias Antworten mit Zitat

Moin Snow,

ja, das erscheint logisch. Nur schade, dass ein Applet kein Paket darstellt - siehe Thread "Versionsverwaltung". Wie dem auch sei, die Vorsicht mit dem letzten 'item = ""' macht so ja durchaus Sinn. Ich bin vorerst jedenfalls mal auf der sicheren Seite.

Gruß,
Folker
_________________
Gruß,
Folker Brandt
=============================
Systemberatung · Datenbanken · Webdesign
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


AppleScript für absolute Starter