Fischer-Bayern.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Applescript startet die falsche Programmversion

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
JochenN
•->
•->


Anmeldedatum: 09.07.2001
Beiträge: 17
Wohnort: Bad Vilbel

BeitragVerfasst am: 02.04.2008 - 11:20    Titel: Applescript startet die falsche Programmversion Antworten mit Zitat

Hallo,

für meine Migration von Filemaker Pro 5.5 nach 9 habe ich beide Versionen parallel installiert. Meine Applescripte verwenden, um Filemaker zu starten, den üblichen Befehl "tell app "Filemaker Pro" to ..."

Eigentlich sollte doch in so einem Fall - wenn es zwei installierte Programme mit diesem Namen gibt, eben Version 5.5 und 9 - immer die neuere Version starten. Das klappt aber nicht. Wenn ich z. B. über Applescript angebe

Code:
tell app "Filemaker Pro" to launch

Dann startet immer 5.5 statt 9. Beim Testen von zu ändernden Skripts macht das eine Menge Probleme.

Ganz abgesehen von der Tatsache, dass unter 10.5.2 die Version 5.5 von Filemaker Pro in der "Funktionsverzeichnisliste" des Scripteditors gar nicht mehr auftaucht. Das heißt für mich, dass man unter Leopard Filemaker Pro 5.5 in Verbindung mit Applescript gar nicht mehr verwenden kann (?). Vielleicht hat ja auch für dieses Phänomen jemand eine Erklärung.

Vielen Dank im voraus für Tipps!!
Beste Grüße
Jochen
_________________
Gruß Jochen

Mac mini G4 10.4.9 / Mac mini C2D 10.4.11 / iBook G4 10.4.9 / MacBook C2D 10.4.11
5G iPod 60 GB / iPod Shuffle 512 / Canon EOS 350D / Mac User seit 1987 Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Skeeve
•---->
•---->


Anmeldedatum: 20.04.2006
Beiträge: 1068

BeitragVerfasst am: 02.04.2008 - 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

Kannst Du nicht einfach dem unerwünschten Filemaker einen anderen Namen geben? Meines Wissens sollte das klappen.
_________________
"All problems are solved in slightly less than half an hour" (Chumbawamba, "Hey Hey We're The Junkies")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JochenN
•->
•->


Anmeldedatum: 09.07.2001
Beiträge: 17
Wohnort: Bad Vilbel

BeitragVerfasst am: 02.04.2008 - 20:36    Titel: Antworten mit Zitat

Skeeve hat Folgendes geschrieben:
Kannst Du nicht einfach dem unerwünschten Filemaker einen anderen Namen geben?

Genial einfacher Tipp, hat funktioniert!! Ich hatte den umgekehrten Weg schon versucht, nämlich das neue Filemaker Pro in "Filemaker Pro 9" umbenannt und dann alles mit 'tell app "Filemaker Pro 9" to ..." gemacht. Das führte aber zu merkwürdigen Effekten. Scheinbar ist FMP 9 da etwas wählerisch.

Naja, ich hoffe, es gibt jetzt nicht beim Betrieb der alten - immer noch produktiven - Version Probleme. Dennoch: Herzlichen Dank für Deine Hilfe!!

Beste Grüße
Jochen
_________________
Gruß Jochen

Mac mini G4 10.4.9 / Mac mini C2D 10.4.11 / iBook G4 10.4.9 / MacBook C2D 10.4.11
5G iPod 60 GB / iPod Shuffle 512 / Canon EOS 350D / Mac User seit 1987 Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
spazek
•-->
•-->


Anmeldedatum: 24.02.2007
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 - 12:17    Titel: Antworten mit Zitat

Du könntest auch den kompletten Pfad zum Programm angeben.
Deine Filemaker Pros liegen doch in zwei verschiedenen Unterordnern des Programme Ordners.

Eine etwas unorthodoxere Methode gibt es auch noch: Den Skripteditor nach dem Programm suchen lassen und aus der angezeigten Liste auswählen…

Gruss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JochenN
•->
•->


Anmeldedatum: 09.07.2001
Beiträge: 17
Wohnort: Bad Vilbel

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 - 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

spazek hat Folgendes geschrieben:
Du könntest auch den kompletten Pfad zum Programm angeben.
Deine Filemaker Pros liegen doch in zwei verschiedenen Unterordnern des Programme Ordners.

Eine etwas unorthodoxere Methode gibt es auch noch: Den Skripteditor nach dem Programm suchen lassen und aus der angezeigten Liste auswählen…

Vielen Dank für Deine Hinweise. Beides hatte ich auch versucht, hat aber nicht geklappt. Scheinbar ist AS mit Leo etwas zickiger geworden als vorher unter Tiger...
_________________
Gruß Jochen

Mac mini G4 10.4.9 / Mac mini C2D 10.4.11 / iBook G4 10.4.9 / MacBook C2D 10.4.11
5G iPod 60 GB / iPod Shuffle 512 / Canon EOS 350D / Mac User seit 1987 Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


AppleScript für absolute Starter