Fischer-Bayern.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

taps erkennen / Datei un URL umbauen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
julian
•->
•->


Anmeldedatum: 26.02.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 05.04.2007 - 21:46    Titel: taps erkennen / Datei un URL umbauen Antworten mit Zitat

Guten Abend

würde gerne aus einer .TXT Datei in der eine Zeil steht eine URL für den Browser bauen... aber wie ? Also Datei öffnen, Zeile lesen, Datei schließen, Browser auf, URL rein, Fenster zu

TXT Datei:
1234TAB 456TAB aTAB 9999TAB

soll werden

ip/find.php?id=1234&nummer=456&name=a&sn=9999

wie geht so was ???

Frohe Ostern und besten Dank

Julian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Snow
Administrator
Administrator


Anmeldedatum: 21.11.2000
Beiträge: 1955
Wohnort: Deiningen

BeitragVerfasst am: 06.04.2007 - 03:11    Titel: Antworten mit Zitat

Den Teil mit dem Einlesen der Datei habe ich mal weggelassen und stattdessen deinen Text direkt in das Skript geschrieben.

Im Prinzip geht es ja in erster Linie darum, den Text in die wichtigen Einzelteile zu zerlegen.

-- set txt to read "Pfadangabe"

--
zu Testzwecken statt dem Einlesen aus einer Datei:
set txt to "1234    456    a    9999    "

set AppleScript's text item delimiters to "    "
set partslist to text items of txt
--
ergibt {"1234", "456", "a", "9999", ""}
set AppleScript's text item delimiters to ""

set theID to item 1 of partslist
set theNumber to item 2 of partslist
set theName to item 3 of partslist
set theSN to item 4 of partslist

set theURL to "http://ip/find.php?id=" & theID & "&nummer=" & theNumber & "&name=" & theName & "&sn=" & theSN

--
ergibt "ip/find.php?id=1234&nummer=456&name=a&sn=9999"

tell application "Safari" to open location theURL

_________________
Peter
-
Fischer-Bayern.de|Shadetreemicro.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
julian
•->
•->


Anmeldedatum: 26.02.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 07.04.2007 - 17:45    Titel: puhh... Antworten mit Zitat

Hallo Snow

besten Dank für deine Hilfe. Hab da leider noch ein Problem. Füttere ich txt mit:

05.04.07 9:02:17 1234 5678 test ok 0

bekomm ich einen Fehler, dass z.B. item2 nicht gelesen werden kann. Ich verstehe aber nicht wirklich warum... n tip für mich ?

Wie würdest du die Datei einlesen ?

Vielen Dank

Julian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
iScript
•---->
•---->


Anmeldedatum: 29.03.2001
Beiträge: 1116

BeitragVerfasst am: 08.04.2007 - 23:19    Titel: Antworten mit Zitat

tausche mal
set AppleScript's text item delimiters to " "

durch
set AppleScript's text item delimiters to tab

_________________
- anholn deit kriegen -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
spirigwi
•----->
•----->


Anmeldedatum: 10.07.2003
Beiträge: 1529
Wohnort: Olten-CH

BeitragVerfasst am: 09.04.2007 - 12:54    Titel: Re: puhh... Antworten mit Zitat

julian hat Folgendes geschrieben:
Füttere ich txt mit:

05.04.07 9:02:17 1234 5678 test ok 0

bekomm ich einen Fehler, dass z.B. item2 nicht gelesen werden kann. Ich verstehe aber nicht wirklich warum... n tip für mich ?

So läuft Snows Skript für beide Teste 1+2 problemlos durch
Test 3 läuft mit anderem delimiter
hat Folgendes geschrieben:
-- zu Testzwecken statt dem Einlesen aus einer Datei:
property TextTest1 : "1234    456    a    9999    "
property TextTest2 : "05.04.07    9:02:17    1234    5678    test    ok    0"
property TextTest3 : "05.04.07   9:02:17   1234   5678   test   ok   0 "
--
<-- TextTest3 : habe dein Zitat kopiert und dann eingefügt


set txt to TextTest2 --<-------------testen

set AppleScript's text item delimiters to "   "
--
<--Für Tes 1 und 2 = "   " Für Test 3 = "   " <--Abstand aus Zitat kopiert
set partslist to text items of txt
--
ergibt {"1234", "456", "a", "9999", ""}
set AppleScript's text item delimiters to ""

set theID to item 1 of partslist
set theNumber to item 2 of partslist
set theName to item 3 of partslist
set theSN to item 4 of partslist

set theURL to "http://ip/find.php?id=" & theID & "&nummer=" & theNumber & "&name=" & theName & "&sn=" & theSN

--
ergibt "ip/find.php?id=1234&nummer=456&name=a&sn=9999"

tell application "Safari" to open location theURL


@iScript?
um den Einfluss des CodeFormatters zu testen, müsste man doch folg. Texte unformatiert hier hinlegen können, um sie danach an entsprechender Stelle in Snows Skript einzufügen (nach copy!):

05.04.07 9:02:17 1234 5678 test ok 0

Für Tes 1 und 2 = "   "
Für Test 3 = " "
_________________
 Skript-Fan => ein � -Fan =>Scr¿¿-KongFuSius_Kurpfusius
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
julian
•->
•->


Anmeldedatum: 26.02.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 09.04.2007 - 19:03    Titel: tab wars... Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Beiden

Danke für die Hilfe... der tausch von " " zu tab hat schon geholfen

Code:

set AppleScript's text item delimiters to tab



Wollt Ihr mir auch noch beim einlesen der Datei helfen ?

Heisst info.txt und liegt auf dem desktop.

Beste Grüße

Julian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
iScript
•---->
•---->


Anmeldedatum: 29.03.2001
Beiträge: 1116

BeitragVerfasst am: 09.04.2007 - 20:04    Titel: Re: tab wars... Antworten mit Zitat

julian hat Folgendes geschrieben:
Wollt Ihr mir auch noch beim einlesen der Datei helfen ?

Und was machst Du in der Zeit? Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
spirigwi
•----->
•----->


Anmeldedatum: 10.07.2003
Beiträge: 1529
Wohnort: Olten-CH

BeitragVerfasst am: 09.04.2007 - 20:46    Titel: Antworten mit Zitat

Mit tab hab ich nun hingegen dein Problem:
julian hat Folgendes geschrieben:
dass z.B. item2 nicht gelesen werden kann.

Snows Skript-Anfang
falsch zitiert?
hat Folgendes geschrieben:
set txt to "1234 456 a 9999 " --<--Snows Beispiel
set txt to "05.04.07 9:02:17 1234 5678 test ok 0" --<--Dein Beispiel

set AppleScript's text item delimiters to tab
set partslist to text items of txt
set AppleScript's text item delimiters to ""
set theID to item 1 of partslist
set theNumber to item 2 of partslist


Warum? Hilft jemand weiter?
_________________
 Skript-Fan => ein � -Fan =>Scr¿¿-KongFuSius_Kurpfusius
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
iScript
•---->
•---->


Anmeldedatum: 29.03.2001
Beiträge: 1116

BeitragVerfasst am: 09.04.2007 - 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

meine güte, spirigwi. nu mach da nicht schon wieder so'ne riesen sache davon.
der angegebene delimiter und die zeichen, die du in deinem string als "trenner" hast, müssen eben übereinstimmen.
wenn's mit tab nicht klappt, dann hast du eben (durch kopie aus dem browser) keine tab's in deinem string, sondern leerzeichen, oder was weiss ich. setze mal tabs in deine test-strings, dann funzt es auch mit tab

und das mit dem read:
read file ((path to "desk" as text) & "info.txt")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
spirigwi
•----->
•----->


Anmeldedatum: 10.07.2003
Beiträge: 1529
Wohnort: Olten-CH

BeitragVerfasst am: 09.04.2007 - 21:55    Titel: Antworten mit Zitat

iScript hat Folgendes geschrieben:

read file ((path to "desk" as text) & "info.txt")

Danke! so geht alles. Jetzt weiss ich auch selbst wieder weiter.
_________________
 Skript-Fan => ein � -Fan =>Scr¿¿-KongFuSius_Kurpfusius
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
julian
•->
•->


Anmeldedatum: 26.02.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 10.04.2007 - 10:11    Titel: klappt leider immer noch nich.... Antworten mit Zitat

Tag die Herren,

danke für eure Hilfe... Hatte mir etwas Transferleistung selbst zugetraut, aber wohl ohne größeren Erfolg...

In der protokoll.txt Datei sind also waschechte TABs zwischen den Textabschnitten. Kopier ich den Text über die Zwischenablage direkt in den SCRIPT (set txt to "1tab2tab3tab4 usw.." ) gehts. Möchte ich aus der Datei lesen, kommt immernoch "item2" kann nicht gelesen werden.

Ich blicks einfach net.....

Besten dank für jegliche Hilfe
Julian







Code:

read file "mbp:users:123:desktop:protokoll.txt"
set txt to "mbp:users:123:desktop:protokoll.txt"

-- zu Testzwecken statt dem Einlesen aus einer Datei:
--set txt to "05.04.07   9:02:17   03304837   03304837   test   ok   0"
--set txt to "1   2   3   4   5   6   7"


set AppleScript's text item delimiters to tab
set partslist to text items of txt
-- ergibt {"1234", "456", "a", "9999", ""}
set AppleScript's text item delimiters to ""

set theID to item 1 of partslist
set theNumber to item 2 of partslist
set theName to item 3 of partslist
set theSN to item 4 of partslist
-- ...und den rest

set theURL to "http://ip/find.php?id=" & theID & "&nummer=" & theNumber & "&name=" & theName & "&sn=" & theSN

-- ergibt "ip/find.php?id=1234&nummer=456&name=a&sn=9999"

tell application "Safari" to open location theURL

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ShooTerKo
•--->
•--->


Anmeldedatum: 21.03.2006
Beiträge: 221
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 10.04.2007 - 10:24    Titel: Antworten mit Zitat

Was ist
Code:
read file "mbp:users:123:desktop:protokoll.txt"
set txt to "mbp:users:123:desktop:protokoll.txt"
Question Question

[EDIT]
Durch die Anweisung
Code:
set txt to "mbp:users:123:desktop:protokoll.txt"
setzt du den Inhalt der Variable txt auf den String mbp:users:123:desktop:protokoll.txt und der hat sichtbar kein zweites Item bei einem Delimiter tab
[/EDIT]

Ich würde die Datei so wie von iScript vorgeschlagen einlesen:
Code:
set txt to (read file ((path to "desk" as text) & "info.txt"))
und dann weiter.
Hast du eigentlich nur eine Zeile in der Datei stehen?

CU
ShooTerKo
_________________
"It is a mistake to think you can solve any major problems just with potatoes." - Douglas Adams
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
julian
•->
•->


Anmeldedatum: 26.02.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 13.04.2007 - 13:39    Titel: so gehts ! Antworten mit Zitat

Tag Zusammen,

besten Dank für Eure Hilfe, jetzt funktionierts !

Schönes Wochenende
Julian



hier der CODE:

Code:
-- Datei Job vom Desktop lesen und in URL wandeln
-- 12.04.07 23:10

-- JobDatei, Argumente durch TAB getrennt z.B.: 10.04.07   9:00:10   
-- SAFARI: http://ip/find.php?1=10.04.07&2=9:00:10


set txt to (read file ((path to "desk" as text) & "Job.txt"))

set AppleScript's text item delimiters to tab
set partslist to text items of txt

set AppleScript's text item delimiters to ""

set the_i_datum to item 1 of partslist
set the_i_uhrzeit to item 2 of partslist



set theURL to "http://ip/find.php?1=" & the_i_datum & "&2=" & the_i_uhrzeit


tell application "Safari" to open location theURL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


AppleScript für absolute Starter