Fischer-Bayern.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Uptime formatieren
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> OS X-Snippets
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nelly
•-->
•-->


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 07.03.2007 - 15:49    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank Skeeve! So funktioniert es.

Wenn ich dann eines Tages auch noch verstehe, was ich da mache, dann wäre es kaum auszudenken Wink.

Danke für Deine Mühe.

Viele Grüsse,
Nelly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skeeve
•---->
•---->


Anmeldedatum: 20.04.2006
Beiträge: 1068

BeitragVerfasst am: 07.03.2007 - 16:22    Titel: Antworten mit Zitat

Nelly hat Folgendes geschrieben:
Wenn ich dann eines Tages auch noch verstehe, was ich da mache, dann wäre es kaum auszudenken Wink

Naja... Was bedeutet denn "return"? "Zurückkehren". Allerdings nicht an die Stelle, wo das "return" steht, sondern von dort nach da hin, wo es hergekommen ist. Das heißt dann aber auch, daß es hinter dem "return" nicht mehr weitergeht. Die Befehle danach werden nciht mehr ausgeführt.
_________________
"All problems are solved in slightly less than half an hour" (Chumbawamba, "Hey Hey We're The Junkies")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolle-77
•--->
•--->


Anmeldedatum: 25.02.2003
Beiträge: 447
Wohnort: Geldern

BeitragVerfasst am: 18.05.2007 - 18:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, interessantes Thema – eigentlich. Und interessant, daß ich es erst jetzt im Mai entdeckt habe.
Ich hatte mir schon mal ein XCode-Projekt gebastelt, welches mit einem Mausklick (Dock-Klick) die Zeit anzeigt, natürlich schön formatiert.

Das hatte ich seinerzeit eingestellt, da ich es eben zu kompliziert fand, den Text vernünftig aufzuschlüsseln.

Jetzt sehe ich, wie es doch funktioniert, jedoch ist es inzwischen nicht mehr so wichtig, da es inzwischen ja mit einem Tastendruck – F12 – geht, wenn man beispielsweise iStat oder sowas installiert hat.


Jedoch vielleicht weiß das ja irgendwann einer: Ist es eigentlich nicht möglich, den Startwert des Rechners auszulesen? Also nicht das Programm uptime zu benutzen, sondern selbst einfach die stinknormale Differenz zu bekommen, sodaß man sich den Wert selbst duch 60 oder 6000 (Unix = Millisekunden?) teilen kann?

Wo wird der Wert gespeichert, also was liest uptime aus und zeigt es dann so dämlich formatiert an?


Wäre cool, wenn das einer wüßte.
_________________
Martin Wolter
--
Apple rocks the planet!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Skeeve
•---->
•---->


Anmeldedatum: 20.04.2006
Beiträge: 1068

BeitragVerfasst am: 19.06.2007 - 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Wolle-77 hat Folgendes geschrieben:
Wäre cool, wenn das einer wüßte.

Gerade erst entdeckt, daß Du da was wissen wolltest. Nun... Ich weiß die Antwort nicht. Aber frei nach dem Motto: "Man darf zwar doof sein, aber man muß sich zu helfen wissen", habe ich einfach mal eingegeben:

man uptime
und darin endeckt:
manpage zu uptime hat Folgendes geschrieben:
FILES
    /mach system name list


Wenn man sich das mit ls -l /mach ansieht, erhält man z.B.:
Code:
lrwxr-xr-x 1 root admin 9 May 18 11:03 /mach -> /mach.sym

Wenn man das mit meiner uptime vergleich, kommt das wohl hin.
_________________
"All problems are solved in slightly less than half an hour" (Chumbawamba, "Hey Hey We're The Junkies")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> OS X-Snippets Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


AppleScript für absolute Starter