Fischer-Bayern.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

AppleMail Mail als Datei speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
taosolutions
•->
•->


Anmeldedatum: 12.12.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 04.02.2007 - 22:40    Titel: AppleMail Mail als Datei speichern Antworten mit Zitat

Ich möchte selektierte Mails aus AppleMail in einem bestimmten Archivordner speichern: Hier als Beispiel der Schreibtisch.
Die Mail soll so gespeichert werden, als ob ich in der Mail "Speichern als Text" gewählt hätte.
Später möchte ich dies als Regel anlegen.

Code:

set pathToDesktop to (path to desktop) as string

tell application "Mail"
   set selectedMessages to selection
   repeat with aMessage in selectedMessages
      set messageName to subject of aMessage
      save aMessage in pathToDesktop & messageName & ".txt"
   end repeat
end tell


Beim Speichern bekomme ich aber folegenden Fehler:
Zitat:
"„Mail“ hat einen Fehler erhalten: NSReceiversCantHandleCommandScriptError"


Was ist hier falsch.

Gruß
Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
PI
•-->
•-->


Anmeldedatum: 23.02.2005
Beiträge: 89
Wohnort: 89567 Sontheim / Brenz

BeitragVerfasst am: 05.02.2007 - 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

hi,

ist's das, was du suchst ?
<script>
tell application "Mail"
set auswahl to item 1 of (get selection)
tell auswahl
set teilnehmerL to address of to recipients
set optTeilnehmerL to address of cc recipients
set {absender, betreff, txt} to {sender, subject, content as text}
if txt starts with "?" then set txt to source as text
end tell
end tell

set text item delimiters of AppleScript to return
set dateiId to open for access file ((path to desktop as text) & "email.txt") with write permission
set eof of dateiId to 0
write ({absender, betreff, txt} as text) to dateiId
close access dateiId
</script>
_________________
hossa, PI [mini 1.83GHz intel Core Duo OS10.4.11]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
taosolutions
•->
•->


Anmeldedatum: 12.12.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 10.02.2007 - 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank!
Klappt hervoragend.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Seppel
•-->
•-->


Anmeldedatum: 22.09.2005
Beiträge: 59
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 07.09.2007 - 11:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo PI,

auch ich habe das Problem und Deine Methode mal ausprobiert. Allerdings liegt die Mail dann immer noch Base64 codiert vor.

Zitat:
"„Mail“ hat einen Fehler erhalten: NSReceiversCantHandleCommandScriptError"


Was in Gottes Namen heißt denn überhaupt diese Fehlermeldung?

Und wie könnte ich den File dann auch uncodiert als reinen Text speichern?

Vorab vielen Dank für die Hilfe

Gruß,
Seppel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PI
•-->
•-->


Anmeldedatum: 23.02.2005
Beiträge: 89
Wohnort: 89567 Sontheim / Brenz

BeitragVerfasst am: 10.09.2007 - 09:47    Titel: eMail speichern Antworten mit Zitat

hi taosolutions,

ich glaube, dass der Handler
'application "Mail" '
den Befehl
'save aMessage in pathToDesktop & messageName & ".txt" '
nicht versteht.
ich habe auch
'save (contents of aMessage) in file (pathToDesktop & messageName & ".txt")'
versucht.
ich hab's nur mit meinem Skript hingebracht, eine Mail zu sichern;

vielleicht hat jemand anderes noch eine idee...
_________________
hossa, PI [mini 1.83GHz intel Core Duo OS10.4.11]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Seppel
•-->
•-->


Anmeldedatum: 22.09.2005
Beiträge: 59
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 10.09.2007 - 10:30    Titel: Base64 Codierung Antworten mit Zitat

Hi Pi,
Deine Methode funktioniert ja auch, nur sind die Textfiles dann immer noch Base64 codiert. Es ist als ob man den E-Mail-File direkt in einem Texteditor öffnet.

Mail decodiert bei dem händischen Schritt "Speichern unter" in reinen Text. Und genau das müsste man auch machen, in Kombination mit Deiner Lösung. Ich weiss nur nicht wie, einen derartigen Befehl habe bisweilen nicht gefunden.

Grüße,
Seppel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


AppleScript für absolute Starter