Fischer-Bayern.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Umstieg auf AS Studio

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript-Studio Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mchrome
•->
•->


Anmeldedatum: 19.04.2005
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 19.04.2005 - 16:14    Titel: Umstieg auf AS Studio Antworten mit Zitat

also schon mit 6 jahren habe ich meine ersten schritte mit applescript gemacht. damals unter Mac OS 8. und jetzt mit 14 schaff ich den umstieg einfach nicht.
auch wenn so ziemlich alles klar ist.
aber ich brauch ein paar tipps:
Arrow 1) ich will, dass man in eine Textbox etwas eingibt, und das vorgelesen wird. funktioniert auch. aber nur mit dem text "Hello World". und ich will ja, dass das aus dem text feld vorgelesen wird. ich habe versucht mit
Code:
say (the contents of text field "TextBox" of windo
w "Fenster")
das vorlesen zu lassen. und dann kommt irgendein fehler (-1708).
Question
Arrow 2) wie erstellt man aus so einem Textfeld eine Text-Datei?

Danke!
_________________
[url]http://www.mac-home.de[url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Snow
Administrator
Administrator


Anmeldedatum: 21.11.2000
Beiträge: 1955
Wohnort: Deiningen

BeitragVerfasst am: 19.04.2005 - 21:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo mchrome,

der Befehl 'say' benötigt anscheinend 'plain text', die Textbox enthält jedoch 'unicode text'. Du musst also den Inhalt der Textbox zuerst umwandeln.

Nehmen wir an, du hast eine Textbox und einen Button, der das Skript startet. Dem Button wird der 'on clicked'-Handler zugewiesen.
Dann sollte es eigentlich so klappen:

on clicked theObject
    set myText to (contents of text field "TextBox" of window "Fenster") as text
    
say myText
end clicked


Das gleiche Spielchen nun, indem wir den Text in eine Datei schreiben lassen. Diese Datei soll "MeinText" heißen und auf dem Schreibtisch abgelegt werden.

on clicked (theObject)
    set myText to (contents of text field "TextBox" of window "Fenster") as text
    
set DRef to open for access file ((path to desktop as string) & "MeinText") with write permission
    
try
        write myText to DRef
        
close access DRef
    on error errMsg
        close access DRef
    end try
end clicked


Wenn du beides in dein Programm einbauen möchtest, kannst du keine zwei 'on clicked'-Handler benutzen.

Du musst also innerhalb eines 'on clicked'-Handlers zuerst den Namen des Buttons abfragen (eine Referenz zu diesem Button befindet sich in der Variablen 'theObject' und dann per 'if ... then ... else' die jeweiligen Aktionen veranlassen.
_________________
Peter
-
Fischer-Bayern.de|Shadetreemicro.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
mchrome
•->
•->


Anmeldedatum: 19.04.2005
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 19.04.2005 - 22:15    Titel: Antworten mit Zitat

irgendwie bleibt myText leer.
es ist eine Textbox (in HTML: <textarea>)
wird die mit text field auch angesprochen?
Danke!
_________________
[url]http://www.mac-home.de[url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Snow
Administrator
Administrator


Anmeldedatum: 21.11.2000
Beiträge: 1955
Wohnort: Deiningen

BeitragVerfasst am: 19.04.2005 - 22:29    Titel: Antworten mit Zitat

mchrome hat Folgendes geschrieben:
irgendwie bleibt myText leer.
es ist eine Textbox (in HTML: <textarea>)
wird die mit text field auch angesprochen?
Danke!


Kann ich dir leider nicht sagen - kommt darauf an, welche Art Box du in dein Fenster gezogen hast.

Öffne dein Fenster im Interface Builder und klicke die "Text Box" an. Mit Befehlstaste-1 rufst du das Informationsfenster auf, falls es noch nicht sichtbar ist.

In der Titelleiste des Informationsfensters sollte nun "NSTextField Info" stehen. Das bedeutet, dass es sich tatsächlich um ein 'text field' handelt.

Hast du dem Textfeld auch einen Namen für AppleScript zugewiesen? Befehlstaste-7 schaltet das Info-Fenster entsprechend um.
_________________
Peter
-
Fischer-Bayern.de|Shadetreemicro.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
werkwelt
•--->
•--->


Anmeldedatum: 28.02.2005
Beiträge: 154
Wohnort: Bad Ems

BeitragVerfasst am: 26.04.2007 - 10:28    Titel: Antworten mit Zitat

Moin, mchrome,

wäre denn nicht auch die Systemeinstellung > Sprache > Sprachausgabe
eine Lösung. Es gibt von Cepstral wie ich finde hervorragend gute deutsche Stimmen (Katrin und Matthias). Die lesen alles vor, was ihnen »unter die Finger« kommt. Das Mac-OS-X-Betriebssystem ist in der Richtung vorbildlich. Sogar ein Tastenkürzel kann dafür an derselben Stelle vereinbart werden. Ich nahm Befehl + Eingabetaste, weil ich das oft brauche.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Norbert Lindenthal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript-Studio Forum Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


AppleScript für absolute Starter