Fischer-Bayern.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

delay 1... delay 1.... :-(

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Raimo
•-->
•-->


Anmeldedatum: 20.08.2003
Beiträge: 111

BeitragVerfasst am: 09.12.2003 - 14:13    Titel: delay 1... delay 1.... :-( Antworten mit Zitat

was soll den das!!?

ist mein G5 zu schnell oder was?

irgendwie läuft mein script immer schneller ohne gross was zu ändere (habe ich jedenfalls das gefühl), aber damit kommen auch die probleme ich muss an mehreren orten delay 1 einbauen, damit applescript zeit hat das alte programm zu schliessen. sonst überspringt mir der script teile des codes einfach!

ist das normal?
_________________
http://home.tiscalinet.ch/wraimo/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Armin Egginger
•-->
•-->


Anmeldedatum: 04.05.2002
Beiträge: 96
Wohnort: Germering (b. München)

BeitragVerfasst am: 10.12.2003 - 07:43    Titel: ja, das kann schon vorkommen Antworten mit Zitat

Hallo Raimo,

ja, das kann sein, das Du ein künstliches "delay" einbauen mußt um das Script funktionsfähig zu bekommen. Ich selbst bevorzuge eine Schleife, da die immer auch länger warten kann, als ein delay Befehl - somit dynamisch. Das kommt vorallem auch im Finder vor, da der immer etwas Zeit benötigt, um zu bemerken, das sich was geändert hat.

z.B.
repeat while xflag is false
delay 1
if x is (Bedingung) then set xflag to true
set xcounter to (xcounter + 1) --Variable hochzählen
exit repeat if xcounter > 15 --Die maximale Zeit kann angegeben werden
end repeat

happy filemaking


Armin

PS. Das mit der künstlichen Unterbrechung muß ich auch öfter in FileMaker anwenden, da sonst einige dynamisch Beziehungen nicht funktionieren. Du siehst also - AppleScript ist nicht alleine.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


AppleScript für absolute Starter