Fischer-Bayern.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Fenster Auffrischen, die zweite (gelöst)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TommyC
•->
•->


Anmeldedatum: 14.03.2007
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 11.12.2009 - 17:19    Titel: Fenster Auffrischen, die zweite (gelöst) Antworten mit Zitat

Hallo Scripter.

Habe dem Fenster Auffrischer eine neue Funktion verpasst.
Hoffentlich gefehlt es euch.
Wenn man ein Feinder Fenster über den linken oder rechten Bildschirmrand hinaus schiebt, wird das Fenster auf der jeweiligen Seite passend angeordnet.[/code]

Code:
property DoUpdates : true
property UpdateInterval : 3
property status1 : 0
property Status2 : 0
global wert1_1, wert1_2, wert1_3, wert1_4, wert2_1, wert2_2, wert2_3, wert2_4
global tempsize
on run
   set bildbreite to (word 3 of (do shell script "defaults read /Library/Preferences/com.apple.windowserver | grep -w Width")) as number
   set bildhohe to (word 3 of (do shell script "defaults read /Library/Preferences/com.apple.windowserver | grep -w Height")) - 150 as number
   set befehlsleiste to 44
   # Fenster 1
   set wert1_1 to bildbreite - bildbreite
   set wert1_2 to befehlsleiste
   set wert1_3 to bildbreite / 2
   set wert1_4 to bildhohe
   # Fenster 2
   set wert2_1 to bildbreite / 2
   set wert2_2 to befehlsleiste
   set wert2_3 to bildbreite
   set wert2_4 to bildhohe
   idle
end run

on idle
   if DoUpdates then
      my UpdateWindowContents()
   end if
   return UpdateInterval
end idle

on UpdateWindowContents()
   set PathToDesktop to (path to desktop)
   tell application "Finder"
      try
         update PathToDesktop
      end try
      try
         repeat with i in (every window whose visible is true) as list
            set tempsize to bounds of i
            set temp1 to item 1 of tempsize
            set temp2 to item 3 of tempsize
            if temp1 is less than wert1_1 then #or temp1 is less than wert1_3 then
               set bounds of i to {wert1_1, wert1_2, wert1_3, wert1_4}
            end if
            if temp2 is greater than wert2_3 then #or temp2 is greater than wert2_3 then
               set bounds of i to {wert2_1, wert2_2, wert2_3, wert2_4}
            end if
            update (target of i)
         end repeat
      end try
   end tell
end UpdateWindowContents


Applaus hallo winke Fratze schneiden Rotz und Wasser heulen Applaus hallo winke Fratze schneiden Rotz und Wasser heulen Applaus hallo winke Fratze schneiden Rotz und Wasser heulen Applaus
_________________
OS 10.11
MacMini DC2 2000MB.
Mac Mini Server QC 2300, 16GB
iPhone 4, 5
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript X Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


AppleScript für absolute Starter