Fischer-Bayern.de
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Variablen beim Start definieren???Geht das???

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript-Studio Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
moskito
•->
•->


Anmeldedatum: 03.08.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 21.12.2008 - 11:46    Titel: Variablen beim Start definieren???Geht das??? Antworten mit Zitat

Ich arbeite zwar mit Xcode, aber das ist ja so ziemlich das gleiche.

Zu meinem Problem: Ich möchte, dass beim Start meines Programmes ein paar Variablen definiert werden. Wenn ich die Definitionen einfach an den Anfang meines Scriptes stelle, passiert nichts. Einen on run-Handler hab ich auch schon probiert, aber das funktioniert ebenfalls nicht. Gibt es irgendeinen Handler, der das möglich macht? Ich behelfe mir zur Zeit mit einem Start-Button, der auf Kopfdruck die Variablen deklariert. Aber damit bin ich nicht wirklich zufrieden.
_________________
Error: keyboard not connected - press any key to continue
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ShooTerKo
•--->
•--->


Anmeldedatum: 21.03.2006
Beiträge: 221
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 30.12.2008 - 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

Du hast mehrere Möglichkeiten:
1. Du verwendest globale Variablen
Die kannst du am Anfang deines Scriptes definieren
Code:
global deineVariable

Im Laufe deines Scripts setzt du den Wert, z.B. wenn du im Interface Builder die Applescript-Eigenschaften des File's Owner setzt. (Mein Vorschlag wäre awakeFromNib oder einfach launch

2. Du verwendet Properties
Die definierst du am Anfang deines Scripts
Code:
property deineVariable : derWert

Da kannst du dann gleich Startwerte mitgeben. Im Laufe deines Scripts kannst du die Werte dann auch ändern und die Werte bleiben auch beim nächsten Start erhalten. Nur bei Neukompilieren des Scripts wird der Initialwert wieder gesetzt.

3. Du verwendest Preferences
Suche mal nach user defaults in der Dokumentation. Das führt dann doch etwas weit. Achtung! Du musst in den Projekt-Einstellungen dein Kürzel setzen, z.B. com.moskito.supertool o.ä., damit du das Preference-File in ~/Library/Preferences wiederfindest.

CU
ShooTerKo
_________________
"It is a mistake to think you can solve any major problems just with potatoes." - Douglas Adams
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Heantbgin
•->
•->


Anmeldedatum: 14.10.2015
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 14.10.2015 - 14:07    Titel: Antworten mit Zitat

I feel it very much and most excellent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fischer-Bayern.de Foren-Übersicht -> AppleScript-Studio Forum Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


AppleScript für absolute Starter